Training in Coronazeiten

Selbstverständlich ist es schwierig, in Zeiten, wo ein Mindestabstand gilt und somit kontaktloses Training die Maßgabe ist, ein Selbstverteidigungstraining durchzuführen. Es ist nicht nur schwierig, es ist schlicht nicht möglich.

Aber ein erfolgreiches Training besteht ja immer aus mehreren Komponenten, den praktischen bzw. praxisnahen Übungen sowie dem korrekten Erlernen von Techniken. Und letzeren Punkt kann man auch prima kontaktlos gestalten, hier im Bild zu sehen:

corona training sv

Ich würde mal sagen: vorbildlichster Sicherheitsabstand! :-)

Drucken E-Mail

reguläre Kurse in SV

Die Schnupperkurse in der Wilhelmstraße erzeugten eine große Resonanz.

Aufgrund der hohen Nachfrage wird es ab September regelmäßig stattfindende Kurse geben. Diese finden ebenfalls in der Wilhelmstraße statt und werden fortlaufend sein. Es wird also kein abgestecktes Kurskontingent geben. Das ermöglicht ein permanentes Aufbautraining als auch einen laufend möglichen Einstieg für neue Interessenten.

An welchen Tagen und zu welcher Uhrzeit die Kurse stattfinden werden, werde ich hier kundtun, sobald ich Genaueres weiß.

Drucken E-Mail

Schnupperkurse in Berlin

Mit dem Sommer kommen auch die Schnupperkurse. Erstmalig werden neben den regulären Trainingsbetrieb auch Schnupperkurse exklusiv für AOK Mitarbeiter angeboten. Diese finden aktuell in Berlin in der Wilhelmstraße statt. Wann und wo findet Ihr im Trainingskalender.

Drucken E-Mail

Trainingsausfall 06/2017

Im Rahmen der Durchführung des Internationalen Deutschen Turnfestes, das in diesem Jahr in Berlin stattfindet, steht unsere Sporthalle für das Dienstagstraining am

06.06.2017

nicht für das Training zur Verfügung.

Es fällt daher aus!

Drucken E-Mail

Trainingsausfall

Achtung! Die Sporthalle für das Dienstagstraining ist vom 06.06. bis einschließlich 13.06. aufgrund von schulischen Veranstaltungen gesperrt!

Das Training am 10.06. entfällt somit!

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

  • 1
  • 2