Teltower Radkriterium & Maratona des Dolomites

Ein sportlich erfolgreiches Wochenende absolvierten die Radsportler unserer BSG zuletzt am 23. und 24.06. 2018. Neben der Landesmeisterschaft M-V wurde in Teltow vor unserer Haustür in der Rheinstr. auch wieder das Radkriterium ausgetragen.
Schon fast verlässlich, so könnte man meien, stellte Jöran Hill beim Einzelzeitfahren die absolute Bestzeit auf. <Weiterlesen>

Drucken E-Mail

Dabei beim geilsten Radmarathon Norddeutschlands

„Dreihundert Kilometer. Fahrradfahrer ereilen Ehrfurcht und Angst bei dieser Zahl. Das ist absurd. 300 km sind keine Distanz mehr, für die Fahrräder augenscheinlich gemacht sind. Normal sterbliche halten 20 km bereits für eine Tagestour und mit 80 km steht man in Polen. Selbst Autohändler reden heutzutage sofort von Range Extendern, wenn man 300 km erwähnt. Doch für echte Rennradfahrer ist diese Zahl Magie. Sie ist das hübsche Mädchen oder der süße Junge aus der Schule. Existent. Aber schier unerreichbar…“  <Weiterlesen>

Drucken E-Mail

1. Schweriner Zoolauf? Aber klar, wir sind dabei!

 

Den Arten- und Naturschutz unterstützen, sportlich etwas für seine Gesundheit tun und gleichzeitig mit Kollegen etwas unternehmen? Das sind ja gleich 3 Wünsche auf einmal!
Die Läufer der AOK Nordost in Schwerin haben aber gezeigt, dass man dies alles wunderbar miteinander verbinden kann. <weiterlesen>

Drucken E-Mail

Mallorca - Saisonvorbereitung 2018

Die Kooperation von AOK und dem Schweriner Sportclub hat sich auch 2018 bereits bewährt. Gemeinsam mit Aktiven und Trainern reisten Mitglieder der BSG AOK Nordost nach Mallorca. Während der Radtransport von SSC Trainer Ronald Grimm bereits am 3. März per Transporter auf den Weg über Barcelona nach Mallorca startete, ging es für die Radsportler per Flieger ab Berlin am 4. März auf die Reise. <weiterlesen>  

Drucken E-Mail

Womens Bike Camp - 03.-06.05. in Klink


Radfahren als sportliche Bewegungsform wird weltweit praktiziert. Im Spitzensport bestimmt Deutschland mit Kristina Vogel und Miriam Welte auf der Bahn den Maßstab.
Im Freizeit-, Jedermann (-frau) und Frauenrad-Rennsport ist es schon schwierig Veranstaltungen, Ausfahrten oder Rennen speziell für Frauen zu finden. Die Mecklenburger-Seen-Runde ist eine Veranstaltung, die speziell und exklusiv für Frauen solch ein Angebot bereitstellt. <weiterlesen>

 

 

Drucken E-Mail