Auch läuferisch geht wieder einiges in MV

hallo Sportsfreunde,

nach all den vielen Absagen und Verschiebungen von Veranstaltungen und euren stattdessen absolvierten virtuellen Läufen und anderen vielfältigen Aktivitäten freuten sich viele unter Euch besonders, dass weder der 11. Rostocker Firmenlauf noch der 3. Zoolauf in Schwerin abgesagt, sondern lediglich in die 2. Jahreshälfte verschoben wurden. Und eure Teilnahme hat sich wieder gelohnt.

Besonders erfreulich dass diesmal so viele Sportler aus den größeren Standorten Neubrandenburg, Rostock und Schwerin zusammen an den Start gehen konnten. Einzelheiten erfahrt ihr hier.  

 

#bleibtGesund!

Drucken E-Mail