Das Schweriner-Seen-Jedermannradrennen 2022 ist schon wieder Geschichte

Am Sonntag, den 18.09.2022, sind erneut fast 400 Radsportler über 2 Distanzen beim Schweriner Jedermannrennen an den Start gegangen. Trotz der widrigen Wetterbedingungen, mit viel Wind, Starkregen und Hagel, war die Stimmung unter den Teilnehmern des Rennens wieder hervorragend. Die Organisatoren um Michael Kruse haben alles gegeben und ein gelungenes Event vorbereitet.

2022 09 11 Startlinie Schloss klein 

Die AOK Nordost hat als Sponsor zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen und natürlich war die BSG wieder mit ihren Sportlern im Starterfeld vertreten und konnte mit guten Ergebnissen für die AOK Nordost punkten. So hat Michael Lübke mit einer hervorragenden Zeit von 2:25 h das Rennen über 91 km erfolgreich beenden können. Bei den Frauen schaffte es Kyra Thielemann in ihrer Alterswertung sogar auf’s Treppchen. Zur Siegerehrung ließ sich auch noch die Sonne blicken. Alles in allem hatten wir eine sehr gelungene Veranstaltung. 

 

 2022 09 11 Treppchen klein 2022 09 11 Startlinie von oben klein  

Wir denken sicher, dass sich die BSG im nächsten Jahr wieder mit einem stärkeren Feld präsentieren kann! Wer sich unseren Radsportlern anschließen möchte wendet sich bitte gern an unseren Sportsfreund Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bleibt gesund ... und immer in Bewegung.

René 

 

Drucken E-Mail