Mecklenburger Seen Runde 2021 - Die Vorbereitungen laufen

Nach der langen Corona-Zwangs-Pause in nahezu allen sportlichen Disziplinen und dem damit verbundenen Ausfall vieler Sport-Events läuft es 2021, wenn auch hier und dort noch stockend, wieder an. Erinnerungen an schöne Touren der Vorjahre und schöne Momente sind sofort wieder da.

2019 MSR Frauenteam

Mit der Verschiebung auf den 17.-18.September 2021 findet nun auch die 7. Auflage der Mecklenburger Seen Runde mit der 300 km Runde aller sportlich ambitionierter Starter und der 90 km Runde allein für die Frauen quer durch die mecklenburgische Seen-Platte statt.
Die AOK als Partner und wir als BSG-ler der AOK Nordost stehen nicht nur mit einigen Startern sondern auch wieder als Guides in einem Extra-Block mit Startzeit um 5:45 Uhr am Start. In 3 Gruppen mit 26, 28 und 30 km/h Durchschnittsgeschwindigkeit über die Tour werden unsere Sportsfreunde die 300 km Runde angehen und hierbei Fahrer unterstützen, welche diese Runde zum ersten Mal unter die schmalen Reifen nehmen oder sich auf so einer herausfordernden Distanz einfach etwas mehr Support wünschen. Neben unseren AOK-Botschaftern, dem Olympiasieger und 6-fachen Weltmeister Stefan Nimke und dem Olympia-Medaillengewinner und 4-fachen Weltmeister auf der Bahn Maximilian Levy, steht 2021 ein weiterer „Altmeister“ im AOK-Block im Dienst der Tour: Der 2-fache Weltmeister auf dem Tandem Werner Otto aus Berlin. Bei einem gemeinsamen Trainingsaufenthalt mit unserem Sportsfreund und Kollegen Jens Look in den Dolomiten war Werners Interesse geweckt und seine Anmeldung für uns anschließend schnell eingeholt.

2021 09 MSR Werner Maxi Jo Stefan klein

(v.l.: Werner Otto, Maxi Rathmann, Jo Look, Stefan Nimke - Sixdays Berlin)

Wir freuen uns mit diesen 3 Athleten 2021 im Talk auf und neben der Strecke wieder Einiges aus ihrem sportlichen Leben oder auch Tipps und Tricks erfahren zu können. Maximilian Levy, welcher 2019 einen Iron-Man erfolgreich absolvierte und erst vor wenigen Wochen von den Olympischen Spielen aus Tokio zurückgekehrt ist, wird gemeinsam mit seiner Frau Madeleine, selbst ehemalige aktive Radsportlerin, am Start stehen. Mit Stefan Nimke ist zudem ein echter Mecklenburger Olympiasieger wieder dabei, der bisher alle 6 MSR-Runden erfolgreich absolviert hat. Auch er als BSG-AOK-Ehrenmitglied musste nicht lange überredet werden die 7. Austragung in Neubrandenburg mit anzuführen.
Für Werner Otto ist es die 1. Schleife mit Start und Ziel in Neubrandenburg. Dass Werner immer noch top in Form ist, ist kein Geheimnis. Auch wenn er heute keine Rennen mehr fährt, fällt es einem schwer ihm auf gemeinsamen Trainingsrunden selbst im Windschatten zu folgen. Jens sagt dazu: "Meine Motivation hoffentlich nie mit dem Sport aufzuhören" :)

Übrigens standen alle drei auch schon einmal bei der Rügen Challenge im AOK-Trikot am Start und auch Stefan und Werner standen sich im Rahmen der Sixday`s Berlin als Tandem Mixed Team schon am Start gegenüber.

2021 09 MSR Max Jöran klein

(Maximilian Levy, Jöran Hill als Guides der MSR 2019)

Zur diesjährigen MSR wird es ganz sicher etwas "gemütlicher", dabei aber auch nicht weniger sportlich, zugehen. So ist die Herausforderung über 300 km jedesmal eine Strecke, die erst einmal von allen nonstop bewältigt werden muss. Die 7 Depots, das Team und die Atmosphäre an der Strecke wird aber hoffentlich wieder dazu beitragen alle Starter am Ende auch als als Finisher zu empfangen. Alle Teilnehmer freuen sich bereits wieder auf die Tour. 

 

Drucken E-Mail