Radtraining 2020 auf Mallorca oder in Bulgarien?

Hallo Radfreunde,
liebe BSG-ler,

wer hat noch Platz in seinem 2020-er Radkalender und möchte nicht alleine los? Dann haben wir zwei schöne Angebote mit AOK- und BSG-Kollegen gemeinsam schöne Ausfahrten oder Trainingseinheiten zu absolvieren. Hier sind 2 echte Highlights für Euch. Ihr könnt noch festlegen wo, in welcher Jahreszeit und wie lange ihr unterwegs sein wollt. 
Es geht traditionell wieder nach Mallorca; alternativ könnt ihr auch mit Radsportlegende Olaf Ludwig Bulgarien (mit Ausflügen nach Griechenland) mit dem Rad erkunden.

Hier ein paar Einzelheiten zu den Reisen:

Mallorca
Der eine oder andere kennt vielleicht bereits den Aufruf aus dem September. Ich habe ihn hier noch mal ungekürzt eingefügt.

„Malle ist nur einmal im Jahr“ Zumindest die Saisonvorbereitung 2020
 
Die Kooperation von AOK und dem Schweriner Sportclub hat sich seit vielen Jahren bewährt. Gemeinsam mit Aktiven und Trainern reisen Mitglieder unserer BSG zur Saisonvorbereitung nach Mallorca. Seitens des SSC wird die komplette Planung und Abwicklung der Reise und des Fahrradtransportes übernommen. D.h. der Radtransport erfolgt per Auto, welches uns auch bei den Trainingsfahrten unterstützt. Vor Ort wird zumeist in 2 – 3 Gruppen gefahren. Kein Muss!
Abfahrt ist in der Regel gegen 10 Uhr am Hotel. Am Nachmittag wird zusätzlich ein Stabilisationstraining angeboten.
Grundsätzlich findet das Radcamp über 2 Wochen statt, ist aber auch für eine Woche buchbar. Die Kosten für 1 Woche im Doppelzimmer belaufen sich auf ca. 450 € + 60 € Radtransport; 2 Wochen kosten ca. 700 € + 60 € Radtransport. Vor Ort muss im Hotel noch die „Kurtaxe“ von aktuell 2 €/Tag entrichtet werden.
Der Fahrradtransport erfolgt per Transporter ab Schwerin einen Tag vor Abflug und mit einem Tag nach Rückflug wieder in Schwerin.
Die aktuelle Zeitplanung ist für den Zeitraum 07.03. bis 21.03.2020 vorgesehen. Mit Stefan Nimke haben wir 2020 auch wieder unseren eigenen Olympiasieger dabei, der mit uns die 2 Wochen Vorbereitung absolviert.
Wer sich einen kleinen Einblick verschaffen möchte kann sich auf unserer Hompage https://www.bsg-aoknordost.de/index.php/abt-mv/info-7/385-liveblog-und-gruesse-aus-dem-trainingslager-auf-mallorca informieren.

 

Bulgarien

Auch auf dieser Reise ist (fast) alles von Olaf Ludwig und seinem Team vorab für Euch organisiert. Von den Touren über Service und Komfort (5-Sterne Hotel) bis zum Begleitfahrzeug einschl. Versorgung für die Ausfahrten. Leihräder (Stevens) gibt’s ebenfalls vor Ort. Empfehlung: eigene Pedale und ggf. Sattel mitnehmen.
Termine:
1.- 08. Mai
8.- 15. Mai
4.- 11. September
11 - 18. September

In der Zeit stehen 6 Touren auf dem Programm.
Tour nach Griechenland             ca.75 km
Tour Kloster Rila                       ca. 104km
Tour nach Nord-Mazedonien      ca. 111km
Bergtour vom Hotel                  ca. 15km 
Tour um das Pirin-Gebirge         ca. 120km
Tour zum Kloster Rohzen           ca. 75km

Die Geschwindigkeiten sind den Teilnehmern angepasst so dass jeder mitkommt. Neben den Touren stehen Wellness und Geselligkeit einschl. Weinverkostung auf dem Programm. Der Reisepreis im DZ beträgt 1.295 € pro Person, Einzelzimmerzuschlag 105 €. Rennradverleih und gern auch Radkluft werden zusätzlich gegen Aufpreis angeboten.
Haben wir Euch neugierig gemacht? Weitere Infos findet ihr auf der Seite des Veranstalters Contruct Agentur oder auch direkt unter http://www.bulgariancyclingtour.de/

Wendet Euch bei Interesse wie immer am besten telefonisch an Jens Look (0800 265080 43429) oder per mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Drucken E-Mail