Start beim 16. Schweriner Nachtlauf

hallo Sportsfreunde,

am letzten Wochenende war es endlich wieder so weit.

Ca. 400 Starter haben sich bei bestem Wetter wieder auf die verschiedenen Strecken und Distanzen rund um die Schweriner Altstadt, den Pfaffenteich und den Burgsee am Schloss begeben. Da eine Runde ca. 5 km enstprach waren Läufe mit 5, 10, 15 und 20 km möglich. Die BSG war mit 2 Starter:innen auf der 5-km Distanz sowie 4 auf der 10 km-Distanz vertreten. Dazu kamen Enkel und Kinder unserer Mitglieder, die sich vor den eigentlichen Starts in den Abendstunden an den AOK Kinder- und Schülerläufen versuchten.

 

2022 05 nachtlauf kombi klein

 

Bei dem herrlichen Wetter und dem Vollmond über den Zinnen und Türmchen des Schweriner Schlosses war es nicht verwunderlich dass es sich die Schweriner nicht nehmen ließen und mit zahlreicher Anwesenheit für den nötigen Support der Läufer sorgten. Vielerorts an den Straßenrändern oder in der gut besuchten Aussengastronomie wurde heftig geklatscht und angefeuert was für den nötigen Drive sorgte, wenn manchem die Beine mitunter schwer wurden. Dazu brauchen wir keinen Berlin-Marathon. Das kriegen die Norddeutschen in der schönsten Landeshauptstadt Deutschlands super alleine hin.

Geschafft und happy im Ziel angekommen war noch genügend Zeit den Abend mit einem kühlen Hopfengetränk gemeinsam ausklingen zu lassen. Die Zielzeit war nicht das Entscheidende - es war vielmehr ein sportlicher und rundherum gelungener Abend mit vielen schönen Momenten und Begegnungen.

 

2022 05 nachtlauf teambild klein

  

Im Juni gehts mit der BSG an den Start beim 13. Rostocker Firmenlauf rund um die Haegde-Halbinsel. Das letzte Mal übrigens vis a vis der AOK am Warnowufer, bevor diese in die neuen Räumlichkeiten in Rostock übersiedelt. Da wollen wir doch mit einigen Teams am Start zuvor nochmal richtig in AOK-Grün sichtbar sein.

Bis dahin - Bleibt gesund

und immer in Bewegung :)

René 

 

 

Drucken E-Mail

der Lauftreff "Am Grünen Tal“ in Schwerin formiert(e) sich wieder

hallo Sportsfreunde,

Laufen macht Spaß, stärkt das Immunsystem und macht so herrlich den Kopf frei; aber nur wenn es ohne Überforderung geschieht.

Unter diesem Motto haben Teilnehmer des damaligen Lauftreffs "Am Grünen Tal" in Schwerin mit tatkräftiger Unterstützung von Karen Kinsel, der Sport- und Gesundheitsberaterin unseres Vertrauens, erfolgreich den Lauftreff wiederbelebt. In Zeiten von anhaltend hohen HomeOffice-Zeiten eine durchaus anspruchsvolle Herausforderung. Aber seit einigen Wochen sind wir wieder immer montags ab 16:00 Uhr auf unserer Runde um den Faulen See, vorbei am Zoo oder auch mal am Franzosenweg entlang. Treffpunkt ist immer im Foyer der AOK vor dem Bewegungsraum. Wichtig ist die Abwechslung und die Motivation der Kolleg:innen am jeweiligen Tage. Der oder die eine möchte eine flotte Runde laufen, andere nehmen die Walkingstöcke oder probieren sich beim Reaktiv Walking aus und setzen dem Körper so auch mal andere Reize als beim Laufen oder Traben. Materialmäßig ist Karen auf alles vorbereitet und kann Anleitungen geben und die Fragen beantworten.

 

2022 05 laufenFotowand klein

Die Erwärmung machen wir zu Beginn meist zusammen und treffen uns anschließend nach individueller Runde oder individuellem Tempo vor dem Zoo zum gemeinsamen Dehnen und Cooldown. Als besonderen Service unterstützt uns zudem seit unserem Relaunch Michael Kruse - Extremsportler, Eventmanager von Sportevents und Sportpartner der AOK Nordost - ebenfalls auf unseren Runden. Sein Wissen und seine Motivationskraft tun der Gruppe gut. 

2022 05 laufenCore klein

Beim Lauftreff gibts auch keine Kapazitätsprobleme. Deshalb hier noch einmal der Aufruf an alle Interessierten sich gern der Montags-Runde anzuschließen. In Gemeinschaft macht Bewegung bekanntlich doppelt Spaß. Also einfach montags dazukommen. Geht nicht gibts nicht.

Bleibt gesund 

und natürlich in Bewegung.

René 

 

Drucken E-Mail

Nachtlauf und Jedermannrennen Schwerin und Trailrun Berlin

Rund um das Wahrzeichen der wohl bekanntesten Schlossstadt im Norden fanden sich an diesem Wochenende wieder viele motivierte Sportlerinnen und Sportler zum 15. Schweriner Nachtlauf zusammen. Vor dem Schweriner Schloss hatten die TV-Sender bereits das Wahlstudio für die Landtags- und Bundestagswahlen aufgebaut. Anders als in den Vorjahren konnte daher nicht vom "Alten Garten" gestartet werden sondern vom Bertha-Klingberg-Platz. Von hier aus machten sich über 300 gemeldete Läuferinnen und Läufer auf die 5 bis 20 km langen Distanzen, eingebettet in weitere Schätze von Kunst, Kultur, Architektur und Natur in unserer Landeshauptstadt.

Nachtlauf team stehend klein

Natürlich ließ sich auch die BSG der AOK Nordost nicht lange bitten. Die Gesundheitskasse machte im gewohnt strahlend grünen Design auf sich aufmerksam. Alle drei Teilnehmer*innen absolvierten die 10 km Distanz erfolgreich. Katja Liebling landete in der Wertung der Frauen sogar unter den TOP 10 und auf Platz 1 in ihrer Altersklasse (wenn man mit dem Geburtsjahr überhaupt schon von "Alters"-Klasse sprechen kann :)

Angespornt vom Erfolg freuen sich bereits alle auf das nächste Jahr; gerne mit noch mehr „grüner“ Unterstützung! Bei Interesse meldet euch gerne bei der BSG Team MV!

 

Aufgrund des Radsport-Paralleltermins MSR an diesem Wochenenende (näheres hier) wäre unsere BSG in diesem Jahr beim traditionellen Schweriner Jedermannrennen fast nicht vertreten gewesen. Fast, denn auf unser Ehrenmitglied Stefan Nimke war wieder Verlass. Als Quasi-Schweriner und damit Lokalmatador hat er es sich nicht nehmen lassen in den AOK-Farben zu starten. Dass er aufgrund seiner Physis und sportlichen Vita wieder eine erstaunliche Zeit ablieferte bedarf hier sicher keiner weiteren Erwähnung :) 

 

trailrun Berlin klein

Und auch in und um Berlin war man alles andere als untätig. Nicht umsonst hat der Berliner Trailrun den Zusatz "Die härtesten Kilometer Berlins". Unsere Sportsfreundin Kathleen hat diese härtesten Kilometer wieder mit Bravour, und wie sie uns mitteilte dennoch wieder mit viel Spaß, absolviert. Glückwunsch dazu und zur Platzierung, Kathleen. Wir hoffen du bekommst beim nächsten Lauf etwas mehr Unterstützung. Also auch hier; bei Interesse immer melden. Auch Sport macht in Gemeinschaft manchmal einfach mehr Spaß! 

2021 09 Trailrun kathleen klein

2021 09 Trailrun medaille klein

Bleibt gesund

und möglichst in Bewegung. :)

René 

Drucken E-Mail